Stärken von Erfahrungen für Frauen durch Surfen und Yoga

MALAMA SURF EXPERIENCE YOGA UND SURF TRIPS FÜR FRAUEN

Malama Surf Experience ist ein Projekt, das durch viele Aktivitäten Empowerment-Erfahrungen für Frauen bietet, bei denen zuerst Surfen und dann Yoga die zentrale Achse sind, um alle Teilnehmer zu inspirieren. Für diesen Sommer haben sie 3 Erlebnisse, die diesen Juni beginnen.

Mimi, Mama, Surferin und Frau mit Wellenseele

Die Frau mit der Seele der Welle an der Spitze dieses Projekts ist Mimi, Mama, Surferin, IT-Beraterin - Programmmanagerin und Weltbürgerin. Sie wurde in Sevilla geboren und lebt seit 13 Jahren zwischen England und den USA. Ihre größte Inspiration ist ihr 9-jähriger Sohn, mit dem sie surft, Snowboard, Skateboard und tausend andere Sachen macht. Mimi ist die Schöpferin von MALAMA Surf Experience, ihrem persönlichen Projekt zur Stärkung der Frau durch Surfen, Yoga, persönliches Wissen, Ökologie und viele andere Aktivitäten, die auf die Beziehung von Frauen zu sich selbst, mit dem Stamm der Frauen und mit der Natur.

mimi creadora de malama surfing con su tabla de surf

Aufbau einer Surf-Community mit Frauen im Zentrum

Die Erfahrungen von Malama begannen nur für Frauen s, Mimi fühlte, dass es einen Bedarf für Frauen gab, aus diesem Grund hat Malama Surfen Frauen als Zentrum, aber wie Mimi sagt " Ich bin Mutter und ich hatte das Bedürfnis, diese Erfahrungen mit meinem Sohn machen zu können, deshalb haben wir Erfahrungen mit Mutter + Jungen oder Mädchen, Mutter + ganze Familie oder Frau + Mann , weil Vielleicht möchten Sie diese Erfahrung mit einem Partner, Freund, Bruder usw. machen. "

yoga en malama surf experience la  comida en las experiencias de malama sana y natural

Etwas, auf das er Wert legt, ist, dass die Erfahrung eine Gemeinschaft schafft und normalerweise dazu führt, dass eine Telefonnummer, ein Kontakt, Hilfe angeboten wird, und das heißt, Mimi sagt uns: " Es ist etwas sehr Schönes, weil wir geben uns selbst Sie erzählt, dass eine Gemeinschaft von Frauen entsteht, nach der Erfahrung nennen wir uns gegenseitig, wir helfen uns und unterstützen uns gegenseitig. Sogar einige unserer Mitarbeiter haben eine Erfahrung gemacht, die dazu beigetragen hat Kennenlernen ".
Zusätzlich zu Nach der körperlichen Aktivität haben sie Momente der Verinnerlichung und des Teilens von Emotionen und Gefühlen.

MALAMA IST EIN SURFER, DER UM MENSCHEN UND DIE UMWELT SORGT

"MALAMA ist eine hawaiianische Göttin, die mit dem Meer zu tun hat, mit der Umwelt, sie ist eine Göttin, die eine gute Surferin war und neben dem Surfen war sie eine Person mit Werten und mit einem großes Gespür für familiäre Fürsorge." Aus diesem Grund gibt es keinen besseren Namen für dieses Projekt, das Liebe und Schwesternschaft gegenüber Frauen ausstrahlt, das innere Werte und Surftradition in seiner DNA trägt. Da wir alle Surfer sind, spielt es keine Rolle, woher du kommst, wenn du ins Wasser gehst, verbindest du dich und das macht dich gut, das heilt, das gibt dir Kräfte. Wie Mimi sagt, dass sie vor einigen Jahren ein Surfcamp für Frauen in Brasilien gemacht hat "Die Frau kann, kann sich selbst herausfordern, kann heilen, ruhig sein, ich möchte, dass die Frau weiß, dass sie wissen kann, dass sie kann machen was sie will und das sind die Werte von Malama, Empowerment, Beharrlichkeit und Belastbarkeit und deshalb wollte ich Malama erschaffen um all dies beim Surfen anzuwenden "

surfeando mujeres con malama surf experience

Kurz gesagt, wenn Sie zu einem Malama-Erlebnis gehen, können Sie surfen, Yoga machen, gut und gesund essen, sich mit anderen Frauen verbinden, die das Meer lieben, die andere Frauen kennenlernen möchten, die andere Kollegen respektieren, die möglicherweise Mütter sind , Sie lieben von zu Hause aus, Unternehmer, Manager, jede Frau, die experimentieren möchte, Meer, Ruhe, Stamm und Familie werden in einem Moment eine gute Zeit haben Malama.

Ich freue mich darauf, mit Miniyo und meinem Partner an einer Veranstaltung teilzunehmen.

Hier ist unser komplettes Gespräch und um weitere so coole Artikel wie diesen zu lesen im Blog


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen